Kategorien
Allgemein China-Positionen deutscher Parteien Im Sinoskop

#49 China-Positionen deutscher Parteien – Bündnis90/Die Grünen (IV)

Das chinesische Modernisierungsmodell scheint dem des westlich liberalen Kapitalismus in vielen Punkten, vor allem in seinem Konsumismus, zu ähneln, aber dieser Eindruck täuscht. In seinem Kern – die absolute Kontrolle der Partei über Wirtschaft und Gesellschaft – ist es eine autoritäre Alternative zum westlich liberalen Modell, quasi eine „leninistische Moderne auf digitaler Grundlage“, nicht dessen Kopie.

Joschka Fischer, Der Abstieg des Westens, 2018

Kategorien
Allgemein Schöne Neue Welt

#30 Umwelt: FCKW-Quelle in China

We must speed up the construction of a system of ecological civilization and ensure that the ecology and environment is fundamentally improved by the year 2035″

Xi Jinping im Mai 2019 (Reuters)

Kategorien
Allgemein Im Sinoskop Politik & Wirtschaft

#24 Zwischen Boom und Betrug: Bio-Lebensmittel aus China

Bio-Lebensmittel aus China

Auch bei “Bio”, “grünem Wachstum” und “nachhaltigem Wirtschaften” gelten die Gesetze des Marktes. Die Formel ist einfach und altbewährt: Grenzenloses Wachstum unter Nutzung sämtlicher natürlicher Ressourcen. Dabei wird die Rechnung gerne ohne den Wirt gemacht. Auch im Bio-Bereich muss die weltweit steigende Nachfrage durch ein möglichst jederzeit und umfassend zur Verfügung stehendes Angebot an Produkten sichergestellt werden. Das gilt auch für den Wachstumsmarkt für Bio-Lebensmittel in und aus der Volksrepublik China.

Kategorien
Allgemein Im Sinoskop Politik & Wirtschaft

#17 Bio-Lebensmittel aus China

Alles Bio oder was?

Bio-Lebensmittel aus China

Bio ist in aller Munde. Und Bio ist noch so viel mehr. Ein positives Lebensgefühl für die einen, ein lukratives Geschäft für die anderen. Ein klarer Fall von Win-win, oder ist da schon wieder etwas faul?

Kategorien
Allgemein Im Sinoskop Politik & Wirtschaft

Im Sinoskop: UN-Klimagipfel in Polen

Dobry wieczór, Katowice

Mit über 20.000 Teilnehmern aus fast 200 Staaten endet heute die fast zweiwöchige Weltklimakonferenz COP24 in der schlesischen Kohlehochburg Kattowitz offiziell. Weil eine Einigung fehlt, muss inoffiziell weiter verhandelt werden.